Freiwilligendienste

Freiwilligendienste

Ein Freies Soziales Jahr oder auch Bundesfreiwilligendienst kann im ambulanten Bereich der Michael-Gemeinschaft absolviert werden.

Was bedeutet es im ambulanten Bereich ein Freiwilligendienst zu absolvieren?

  • Die geregelten Arbeitszeiten erstrecken sich von Montag bis Freitag.
  • Die Arbeitsbereiche können als organisatorisches begleitetes Mitlaufen beschrieben werden. Dazu gehört eine Mischung aus hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, die Teilnahme am Gruppennachmittag und auf Wunsch auch am Schulvormittag. Es besteht die Möglichkeit sich im Alltag einzubringen und eigenkreative Angebote umzusetzen.
  • An internen und externen Prozessen, wie z.B. Gespräche mit verschiedenen Helfersystemen, besteht die Möglichkeit teilzunehmen.
  • Die Teilnahme an Teamsitzungen und -aktivitäten sind Bestandteile der Tätigkeit.
  • Es besteht die Möglichkeit an einrichtungsinternen pädagogischen Fortbildungen teilzunehmen.

Bei Fragen oder Anliegen, wenden Sie sich bitte an:

Ambulanter Fachbereich:
Herr Salvatore Bellanti

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:
Michael-Gemeinschaft e.V.
z.Hd. Salvatore Bellanti
Schweigmatt 8
79650 Schopfheim

oder per E-Mail an
salvatore.bellanti@michael-gemeinschaft.de

Gerne beantworte ich Ihnen telefonisch weitere Fragen:
0176 – 44494151